Startseite  >  Ehrenamt - Werden Sie aktiv
 

Ehrenämter zu vergeben - Ausschreibungen


Hier findest du immer die aktuellen Ausschreibungen zu Ehrenämtern und hauptamtlichen Jobs im Kölner Alpenverein.


Der Kölner Alpenverein ist mittlerweile mit über 23.000 Mitgliedern einer der größten Sportvereine in Köln. Kurz gesagt: Ohne das ehrenamtliche Engagement der Aktiven gäbe es den Kölner Alpenverein nicht! Bitte bringe dich in unsere Vereinsarbeit ein, setze dein Wissen und dein Können bei uns ein. Wir brauchen dich!

Wenn du kein festes Amt ausüben möchtest, dich aber doch engagieren willst, dann lasse dich von Monique Heimann beraten.

Wir suchen laufend Fachübungsleiter*innen, Trainer*innen, Jugendleiter*innen, Familiengruppenleiter*innen, Wanderleiter*innen und Tourenleiter*innen.

Helferinnen und Helfer werden bei unseren Veranstaltungen wie den AlpinVisionen und dem Kölner AlpinTag sowie in Arbeits- und Projektgruppen der Referate und bei Kletterwettkämpfen immer gebraucht!


Aktuell suchen wir ...



2. Vorsitzende*r

Referent*in für Ehrenamt

Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit

Beisitzer*in Ausbildung

Beisitzer*in Naturschutz

Beisitzer*in Kölner Haus

Freiwilliges Soziales Jahr im Sport

Tourenleiter*innen für die Wandergruppe

DAV-Wanderleiter*innen

Trainer*innen


Allgemeine Informationen

Grundlagen der Vereinsarbeit sind die Satzung  und die auf sie aufbauenden Regelungen der Sektion (siehe Dokumente). Den organisatorischen Aufbau der Sektion kannst du der Organisationsstruktur entnehmen.

Auslagen, die im Zusammenhang mit der Ausübung eines Ehrenamts entstehen, werden gegen eine ordentliche Abrechnung erstattet.

Alle ehrenamtlich für die Sektion Tätigen sind über entsprechende Versicherungen (Haftpflicht, Unfall) über den Bundesverband des DAV bzw. den LSB/DOSB und die VBG abgesichert.

Ausschreibungen



Der Kölner Alpenverein hat folgende ehrenamtliche Tätigkeit zu vergeben:

2. Vorsitzende*r

Zusammensetzung und Aufgaben des Vorstands sind in der Satzung  (§ 16, Absatz 1) beschrieben. Die Aufgabenverteilung innerhalb des Vorstands ist in unserer Geschäftsordnung  geregelt, die durch den Vorstand angepasst werden kann.

Deine Aufgaben:
- Vertretung des*der 1. Vorsitzenden
- Repräsentation der Sektion nach außen und innen
- Betreuung der übernommen Aufgabengebiete nach Geschäftsordnung
- Mitarbeit in internen und externen Gremien

Unsere Anforderungen:
- Gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
- Teamfähigkeit und sicheres Auftreten
- Erfahrungen in der Leitung von ehrenamtlichen Strukturen sind von Vorteil
- Zeitbedarf ca. 3-4 Stunden pro Woche

Wir bieten:
- Du kannst dich kreativ in die Themen der Sektionsarbeit einbringen
- die Mitarbeit in einem engagierten Vorstandsteam
- die Teilnahme an Seminaren der DAV-Akademie
- eingehende Einarbeitung in das Amt und die Aufgaben
- Sitz und Stimme als Mitglied im Vorstand der Sektion

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Monique Heimann.

* * * * *

Der Kölner Alpenverein hat folgende ehrenamtliche Tätigkeit zu vergeben:

Referent*in für Ehrenamt

Die ehrenamtliche Arbeit in der Sektion sichert den Fortbestand und ermöglicht die Erfüllung der vielfältigen Aufgaben unseres Vereins. Das Referat Ehrenamt soll das dafür nötige positive Umfeld schaffen.

Deine Aufgaben:
- Pflege von Anerkennung und Wertschätzung des ehrenamtlichen Engagements
- Unterstützung der Referate und Gremien bei der Suche nach Aktiven
- Ausbau und Förderung von Information und Austausch der Aktiven
- Anlaufstelle für Interessierte am Ehrenamt
- ein "offenes Ohr" für die Aktiven der Sektion haben
- Vertretung der Bedürfnisse der Ehrenamtlichen im Vorstand (mit Sitz und Stimme)

Unsere Anforderungen:
- Gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
- Teamfähigkeit ebenso wie Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
- Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen von Gremien und Arbeitsgruppen

Wir bieten:
- Sie können sich kreativ in die Referatsarbeit einbringen
- die Mitarbeit in einem engagierten Team
- die Möglichkeit, Spaß und Motivation im Ehrenamt zu verbessern
- die Teilnahme an Seminaren der DAV-Akademie

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Monique Heimann.

* * * * *

Der Kölner Alpenverein hat folgende ehrenamtliche Tätigkeit zu vergeben:

Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit

Das Referat Öffentlichkeitsarbeit hat die Aufgabe mit der Durchführung von Veranstaltungen interner und externer Art, Reportagen und Interviews in den verschiedensten Medien und der Zusammenarbeit mit unseren Partnern die Sektion nach außen und innen immer weiter bekanntzumachen.

Deine Aufgaben:
- Leitung des Referats und Vertretung dessen Interessen im Vorstand
- Koordinierung der vier referatsinternen Bereiche:
  Print Medien, Digitale Medien, Veranstaltungen und Projekte
- Einberufung und Leitung der Referatssitzungen
- Verwaltung und Kontrolle des Referatsetats

Unsere Anforderungen:
- Gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
- Teamfähigkeit ebenso wie Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
- Affinität zu digitalen Formaten und Arbeitsweisen
- Erfahrungen in den Bereichen Medien und/oder Marketing sind von Vorteil
- Zeitbedarf ca. 3-5 Stunden pro Woche

Wir bieten:
- Du kannst dich kreativ in der Öffentlichkeitsarbeit einbringen
- die Mitarbeit in einem engagierten und vielschichtigen Referat
- die Teilnahme an Seminaren der DAV-Akademie zum Aufgabenbereich
- eingehende Einarbeitung in das Amt und die Aufgaben
- Sitz und Stimme als Mitglied im Vorstand der Sektion

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Kalle Kubatschka.

* * * * *

Der Kölner Alpenverein hat folgende ehrenamtliche Tätigkeit im Vorstand zu vergeben:

Beisitzer*in Ausbildung

Das Referat Ausbildung ist für die Durchführung der Winter- und Sommerausbildung sowie für die Aus- und Fortbildung der Ausbilder*innen unserer Sektion zuständig.

Deine Aufgaben:
- Vertretung und Unterstützung der Referatsleitung
- Mitarbeit bei der Planung der Ausbildungskurse
- Organisation und Durchführung von Treffen für die Ausbildenden
- konzeptionelle Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Referats
- Sonderprojekte (z.B. Ausrüstung, Veranstaltungen)
- Genehmigung der Gruppenprogramme im Auftrag des Vorstands

Unsere Anforderungen:
- Gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
- Teamfähigkeit und Affinität zu digitalen Arbeitsweisen
- fundierte Erfahrungen in der alpinen Ausbildung
- Zeitaufwand circa 3-4 Stunden pro Woche

Wir bieten dir:
- Einarbeitung durch die Referatsleitung und Teilnahme an Fortbildungen
- Erstattung notwendiger Auslagen und Reisekosten
- Sitz und Stimme im Gesamtvorstand einer großen DAV-Sektion

Bitte wende dich bei Interesse an Tobias Rothgang (Referent für Ausbildung) oder Monique Heimann (Referentin für Ehrenamt).

* * * * *

Der Kölner Alpenverein hat folgende ehrenamtliche Tätigkeit zu vergeben:

Beisitzer*in Kölner Haus

Das Referat Hütten und Wege betreut die Hütten der Sektion und die Wege im Arbeitsgebiet der Samnaungruppe sowie die Mietobjekte in Köln. Das Kölner Haus auf Komperdell in Tirol oberhalb Serfaus ist eine DAV-Hütte der Kategorie II und wird von den Pächtern verantwortlich betrieben.

Deine Aufgaben:
- Abstimmung der betrieblichen Belange mit den Pächtern
- Vorbereitung und Abwicklung von Investitionen und Instandhaltungsarbeiten
- Rechnungskontrolle und -freigabe
- Mitarbeit an Hüttenberichten und Veröffentlichungen

Deine Stärken:
- bauliche und technische Kenntnisse wünschenswert
- Gute organisatorische Fähigkeiten
- Bereitschaft zu Tätigkeit vor Ort
- Interesse an gemeinsamer Arbeit mit den Pächtern und im Referat
- Zeitbedarf ca. 4-6 Stunden pro Woche (inkl. der Reisen nach Serfaus)

Wir bieten dir:
- vielseitige und interessante Tätigkeit in einem Zentrum der alpinen Touristik
- ausreichende Einarbeitung und kontinuierliche Unterstützung durch das Referat
- verantwortliche Mitarbeit in einem funktionierenden Team
- Übernahme der Auslagen im Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit
- Teilnahme an den Seminaren der DAV-Bundesgeschäftstelle

Bitte wende dich bei Interesse an Dirk Hürtgen, unseren Referenten für Hütten und Wege.

* * * * *

Der Kölner Alpenverein hat folgende ehrenamtliche Tätigkeit zu vergeben:

Beisitzer*in Naturschutz

Der Deutsche Alpenverein ist Bergsportverband und deutschlandweit anerkannter Naturschutzverband. DAV-Mitglieder üben ihren Sport in der Natur aus und möchten diese Natur auch für kommende Generationen erhalten.

Deine Aufgaben:
- Vertretung des*der Referent*in für Naturschutz
- Unterstützung der referatsinternen Arbeit
- Entwickelung von Konzepten zu Natur- und Umweltschutz in der Sektion
- Vertretung der Belange des Natur- und Umweltschutzes in den Gremien

Deine Stärken:
- Gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
- Teamfähigkeit ebenso wie Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
- Erfahrungen in den Bereichen Naturschutz und Nachhaltigkeit sind von Vorteil
- Zeitbedarf ca. 1-2 Stunden pro Woche

Wir bieten dir:
- Du kannst dich kreativ in die Naturschutzarbeit der Sektion einbringen,
- die Mitarbeit in einem engagierten Referat,
- die Teilnahme an Seminaren der DAV-Akademie zum Aufgabenbereich,
- eingehende Einarbeitung in das Amt und die Aufgaben,
- Sitz und Stimem im Gesamtvorstand der Sektion.

Bitte wende dich bei Interesse an Monique Heimann, unseren Referenten für Ehrenamt.

* * * * *

Der Kölner Alpenverein sucht ab 1. September 2024 einen jungen Menschen für ein

Freiwilliges Soziales Jahr im Sport

Das FSJ im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt.

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören die Betreuung des Kooperationsangebots mit Schulklassen, die Unterstützung der sektionseigenen Kinder- und Jugendgruppen sowie der gesamten Jugendarbeit der Sektion.

Wenn du gerne mit Menschen - besonders mit Kindern und Jugendlichen - zusammenarbeitest, großen Spaß am Klettern und Bouldern hast und nach der Schule noch nicht direkt ins Studium oder die Ausbildung starten, sondern erst etwas Praktisches machen möchtest, dann bist du bei uns genau richtig. Wir bieten dir die Möglichkeit, in einem angenehmen Umfeld ins Berufsleben hineinzuschauen, Verantwortung zu übernehmen und dich gleichzeitig weiterzubilden (Trainer C-Ausbildung). Außerdem hast du die Möglichkeit deine Aufgaben mit zu gestalten. Hierbei wird aber auch Eigeninitiative gefordert.

Als Bewerber*in solltest du für die Ausbildung zum Trainer C (Sportklettern Breitensport) sicher im 6./7. Grad im Vorstieg unterwegs sein. Darüber hinaus solltest du dich in den Leitlinien und Grundsätzen des Deutschen Alpenvereins wiederfinden, unter anderem der Pflege und Förderung des Alpinismus (insbesondere des Klettersports) und des Naturschutzes. Besonders wichtig ist auch die Förderung von Kindern und Jugendlichen in ihrer Entwicklung, hin zu einer eigenen Persönlichkeit und zu einem sozialen sowie umweltbewussten Verhalten.

Wenn du jetzt Interesse bekommen hast oder weitere Informationen benötigst, dann wende dich an Peter Plück.

* * * * *

Die Wandergruppe des Kölner Alpenvereins sucht für die Durchführung von Mittelgebirgswanderungen ehrenamtliche

Tourenleiter*innen.

Eine Ausbildung oder eine Prüfung ist für diese Tätigkeit nicht erforderlich. Es besteht auch keine Verpflichtung zu einer Mindestaktivität.

Deine Aufgaben:
- Du leitest eintägige Wandertouren in Mittelgebirgen im Umkreis von Köln/im Rheinland.
- Wenn du magst, kannst du auch Mehrtagestouren in den Mittelgebirgen anbieten.
- Du planst deine Aktivitäten eigenverantwortlich, die sich an den Bedürfnissen der
  Mitglieder orientieren.
- Du erstellst die korrekten und informativen Ausschreibungen deiner Touren.
- Du wählst die Teilnehmenden für deine Touren aus und kommunizierst mit ihnen.

Anforderungen:
- Du hast schon Touren in kleinen Gruppen (z.B. Freundeskreis) organisiert oder
  durchgeführt.
- Für Wanderungen mit 4 km/h und bis zu 22 km Wanderstrecke hast du die nötige
  Fitness.
- Falls du Kurztouren (ca. 10 km Strecke) mit sehr moderater Geschwindigkeit von
  unter 4 km/h anbieten möchtest, bist Du auch willkommen.
- Du bringst eine gute Portion Führungskompetenz und Motivationsvermögen mit.
- Du bist teamfähig und kommunikationsstark.

Wir bieten Dir:
- Eine qualifizierte Vorbereitung und Begleitung durch die Gruppenleitung.
- Den Ersatz aller Auslagen, die dir im Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit
  entstehen, wie z.B. Fahrtkosten und Kartenmaterial.
- Die Übernahme der Kosten von Fortbildungen.
- Die Mitarbeit in einem motivierten Team Gleichgesinnter.

Bei Interesse oder Fragen kannst du dich gerne an Matthias Övermöhle wenden.

* * * * *

Die Alpinistengruppe, die Frauenbergsportgruppe, die Jungen Erwachsenen und die Tourengruppe des Kölner Alpenvereins suchen ehrenamtliche

DAV-Wanderleiter*innen.

Deine Aufgaben:
- Du leitest bergsportliche Aktivitäten, wie z.B. mehrtägige Wanderungen im
  Mittelgebirge oder Mehrtagestouren in den Alpen.
- Du planst deine Aktivitäten eigenverantwortlich, die sich an den Bedürfnissen der
  Sektionsmitglieder orientieren.
- Du erstellst die korrekten und informativen Ausschreibungen deiner Touren.
- Du wählst die Teilnehmenden für deine Touren aus und kommunizierst mit ihnen.

Unsere Voraussetzungen:
- Du verfügst über gute alpine Erfahrungen und kennst dich in den Bergen aus.
- Du hast schon Touren in kleinen Gruppen (z.B. Freundeskreis) durchgeführt
  oder organisiert.
- Du bringst eine gute Portion Führungskompetenz und Motivationsvermögen mit.
- Du bist teamfähig und kommunikationsstark.

Wir bieten dir:
- Eine qualifizierte Ausbildung zum*zur DAV-Wanderleiter*in, wenn du dich für
  mindestens drei Jahre verpflichtest, Wanderungen oder Touren anzubieten.
- Den Ersatz aller Auslagen, die dir im Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit
  entstehen, wie z.B. Fahrtkosten und Kartenmaterial.
- Die Übernahme der Kosten von Fortbildungen zur Erlangung und Weiterentwicklung
  von themenspezifischen oder wünschenswerten Kompetenzen.
- Die Mitarbeit in einem motivierten Team von Gleichgesinnten.

Bei Interesse oder Fragen kannst du dich gerne an Rainer Jürgens wenden.

* * * * *

Der Kölner Alpenverein sucht ehrenamtliche

Trainer*innen

Die Nachfrage nach den regelmäßig stattfindenden Klettertrainingsangeboten im Kinder- und Jugendbereich ist so groß, dass wir diese mit den vorhandenen ehrenamtlichen Trainern*innen nicht mehr bewältigen können.

Daher suchen wir dringend Verstärkung für unser Team bei der Nachwuchsförderung. Die Trainings werden in verschiedenen Kletter- und Boulderhallen der Region durchgeführt. Die Details, wo und wann welche Trainings stattfinden, findest du beim Klettertraining.

Du musst dafür keinesfalls besonders schwer klettern können. Erfahrung im Klettern, ein gutes Auge und Einfühlungsvermögen sind viel wichtiger. Wir bieten ein motiviertes und offenes Trainer*innen-Team. Wir bieten viele lernwillige Kids, Jugendliche und junge Erwachsene sowie finanzielle Unterstützung bei Fort- und Ausbildungsangeboten.

Wenn du Interesse oder Fragen dazu hast, dann freut sich Peter Plück, wenn du mit ihm Kontakt aufnimmst.

* * * * *

 
 



Der nächste InfoAbend
für neue Mitglieder
findet am 13. Mai statt.



Die aktuelle Ausgabe
unserer Sektionszeitschrift
gletscherspalten
finden Sie im Archiv als PDF oder als E-Paper bei ISSUU.


Aktion:
130 freiwillig

Kostenloser Aufkleber
für dein Auto



Die Kölner Hütte im Rosengarten



Otto Welter - Der Tod in der Gletscherspalte