Startseite
 

ALPINEWS


 

ALPINEWS ist der Name unseres Newsletters, der in der Regel monatlich erscheint und vom Redaktionsteam rund um Kalle Kubatschka gestaltet wird. Der Newsletter informiert seit 1999 kostenlos alle, die an den Themen Bergsport, Alpinismus und Outdoor interessiert sind.
Die ALPINEWS werden derzeit von über 39.500 Empfänger*innen im Rheinland (Region Köln, Bonn, Aachen, Düsseldorf), im Ruhrgebiet und im deutschsprachigen (Alpen-)Raum gelesen.

Bei Erscheinen einer neuen Ausgabe des Newsletters wird eine kurze Themenübersicht per E-Mail versendet. Darüber können die vollständigen Artikel, die auf unserer Webseite gespeichert sind, per Link aufgerufen werden.

In den Artikeln wird ausführlich mit Bildern informiert und meist auf weiterführende Informationen und Dokumente auf eigenen oder fremden Webseiten verwiesen.

Sie können den Newsletter ganz einfach durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse abonnieren oder auch wieder abbestellen.


Mediadaten

ISSN: 1617-0563
Herausgeber: Referat Öffentlichkeitsarbeit des Deutscher Alpenvereins, Sektion Rheinland-Köln e.V. (Kölner Alpenverein), Clemensstrasse 5-7, 50676 Köln.
Redaktion: Kalle Kubatschka (verantwortlich). Die Mitglieder der Redaktion der ALPINEWS entnehmen Sie bitte dem Impressum der jeweiligen Ausgabe.
Erscheinungsweise: monatlich, jeweils am Anfang des Monats (1. bis 10. des Monats)
Themen: - eigene und fremde Veranstaltungen
- Vorträge, Messen, Fachveranstaltungen, Festivals, Kölner AlpinTag
- Infos aus dem Kölner Alpenverein und zur Mitgliedschaft im DAV
- Informationen zu Bergsport und Alpinismus
- Naturschutzthemen, Klimaschutz, Nachhaltigkeit
- Berichte und Ausschreibungen zu Wettkämpfen
- Buch- und Produktvorstellungen
Redaktionsschluss:    der 20. des Vormonats
Verteiler: offen, alle Interessent*innen können den Newsletter abonnieren.
Auflage: 39.500 Empfänger*innen (ca. 50% Sektionsmitglieder)
Archiv: archiv.alpinews.de - alle Ausgaben seit August 1999


 
 



Der nächste InfoAbend
für neue Mitglieder
findet am 21. November statt.



Die aktuelle Ausgabe
unserer Sektionszeitschrift
gletscherspalten
finden Sie im Archiv als PDF oder als E-Paper bei ISSUU.


#mach's einfach

Nachhaltigkeit beim Bergsport



Die Kölner Hütte im Rosengarten



Otto Welter - Der Tod in der Gletscherspalte